Vollversammlung 2018

Liebe Mitglieder und Interessierte,

Mehr Ausbildungs- und Studienplätze statt Etikettenschwindel und Deprofessionalisierung!

Unter diesem Motto findet unserer diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

am 08.06.2018 um 18:00 Uhr
im Krone Bier- und Eventhaus
Heiligengeiststraße 39-41, 21335 Lüneburg

hier schnell anmelden

Denn wir beobachten mit Sorge, dass dem Fachkräftemangel sowohl für das Lehramt berufsbildende Schulen, als auch bei den Erzieher*innen nicht durch einen Ausbau der bestehenden Ausbildungsangebote und eine Aufwertung der jeweiligen Ausbildungen und Berufe erfolgen soll, sondern in dem Personal mit eigentlich anderen Ausbildungen eingesetzt oder sogar minder qualifiziertes Personal zu Fachkräften erklärt wird.

Aufbauend auf den Appell zum Lehrendendesaster 2017 von Marile Karsten sowie den Forderungen die unter Anderem von der Bundesarbeitsgemeinschaft öffentlicher und freier Ausbildungsstätten für Erzieherinnen und Erzieher und der Bundesarbeitsgemeinschaft Bildung und Erziehung in der Kindheit aufgestellt wurden, wollen wir unsern Beitrag leisten und alternative Zukunftsvisionen sichtbar machen. Hierzu vergeben wir erstmalig den VEbBS Ideenpreis. Diesen erhält, wer neue Ideen, Sichtweisen, Argumente, einen überzeugenden Gegenentwurf zur Deprofessionaliserung oder ähnliches einreicht und von unserer Jury ausgewählt wird. Der*die Preisträger*in bekommt dann die Gelegenheit seine*ihre Idee auf unserer Jahreshauptversammlung  zu skizzieren.

Die offizielle Ausschreibung, im aktuellen Entwurf, findest Du unter folgendem Link.

Neben der inhaltlichen Auseinandersetzung mit der Entwicklung unseres Feldes stehen auch dieses Jahr wieder Vorstandswahlen sowie die offiziellen Tagesordnungspunkte unserer Satzung entsprechend an. Für den Vorstand sind die Ämter der*des Vorsitzenden, eines*r Stellvertreter*in und der*des Finanzreferent*in neu zu wählen. Die bisherige Tagesordnung sieht wie folgt aus: 

TOP 1: Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit

TOP 2: Bericht des Vorstandes

TOP 3: Bericht des Finanzreferenten

TOP 4: Stand der Realisierung von Beschlüssen

TOP 5: Bericht der Kassenprüfer

TOP 6: Entlastung des Vorstandes

TOP 7: Diskussion über das VEbBSjahr 2017

TOP 8: Wahlen

  • Vorsitzende*r (Vorstand nach BGB) → bisher keine Bewerbung
  • Finanzreferent*in (Vorstand nach BGB) → bisher keine Bewerbung
  • Referent*in für Theorie-Praxis-Transfer → bisher eine Bewerbung

TOP 9: Impulsvortrag mit Austausch Prof. Dr. Marie-Eleonora Karsten: “Mehr Ausbildungs- und Studienplätze statt Etikettenschwindel und  Deprofessionalisierung!”

TOP 10: Kritische Nachfrage StR Marcus Mesch: “Fachkräftemangel und pädagogisches Selbstverständnis im Kapitalismus”

TOP 11: Antrag Datenschutzbeauftragte*r

TOP 12: Antrag Alumnibeauftragte*r

TOP 13: Verschiedenes

 

Wir wollen öffentlich tagen und freuen uns daher über möglichst viele Gäste. Um eine Voranmeldung wird gebeten. Anträge, sowie Kandidaturen können uns über das Anmeldeformular mitgeteilt werden. Alle Anträge, die bis zum 14.05.2018 bei uns eingehen, verschicken wir mit der offiziellen Einladung zur Jahreshauptversammlung. Dies erfolgt spätestens 14 Tage vor der Jahreshauptversammlung.

Mit freundlichen Grüßen
Euer VEbBS Vorstand

Link zur Anmeldung

Für Euren*Ihren Kalender könnt ihr*Sie schon einmal den 08.06.2018 vormerken.